Herzlich willkommen.

Der Katholische Laienrat Österreichs ist die
österreichweite repräsentative Plattform des
organisierten Laienapostolats und bemüht sich um
freundschaftliche Zusammenarbeit der einzelnen
Gruppierungen im Sinne des Evangeliums.

 

Bauplatz Kirche Österreich

Neue Beiträge

Kirchliches “Kerngeschäft” und christlicher Auftrag angesichts von Amazonien und Corona - in der Spannung von Liturgie und Diakonie

Vortrag von Univ. Prof. Dr. Johann Pock, Universität Wien, bei der Jubiläumsveranstaltung “50 Jahre Katholischer Laienrat Österreich” am 10. Oktober 2020 im dialog.hotel.wien Am Spiegeln Kirchliches “Kerngeschäft” und christlicher Auftrag angesichts von Amazonien und Corona - in der Spannung von Liturgie und Diakonie Univ. Prof. Dr. ... weiterlesen »

ALS GETAUFTE KIRCHE LEBEN. (Nicht erfüllte) Aufträge des 2. Vatikanums an das Laienapostolat

Vortrag von Univ. Prof. em. Dr. Walter Kirchschläger, Luzern, bei der Jubiläumsveranstaltung “50 Jahre Katholischer Laienrat Österreich” am 10. Oktober 2020 im dialog.hotel.wien Am Spiegeln An der Jubiläumsfeier „50 Jahre Katholischer Laienrat“ entbiete ich Ihnen einen herzlichen Gruss! Ich bedaure es sehr, dass ich nicht persönlich ... weiterlesen »

Appell des Katholischen Laienrats Österreichs an die Österreichische Bundesregierung für eine europaweite einheitliche Rechtsgrundlage für die Aufnahme von Flüchtlingen und für eine zügige Durchführung der Asylverfahren

Der Katholische Laienrat Österreichs appelliert an die Bundesregierung, die Bemühungen der EU-Kommission, eine gemeinsame einheitliche Rechtsgrundlage für die Aufnahme von Flüchtlingen und die Durchführung zügiger Asylverfahren zu schaffen, mit Nachdruck zu unterstützen. Eine einheitliche Richtlinie für die Behandlung von Flüchtlingen nach der Genfer Konvention ist für die Europäische ... weiterlesen »


Weitere Beiträge: