Herzlich willkommen.

Der Katholische Laienrat Österreichs ist die
österreichweite repräsentative Plattform des
organisierten Laienapostolats und bemüht sich um
freundschaftliche Zusammenarbeit der einzelnen
Gruppierungen im Sinne des Evangeliums.

 

Bauplatz Kirche Österreich

Neue Beiträge

Die Macht des Staates und die Freiheit des Einzelnen

 Vortrag von Hans-Gerhard Neugebauer, Köln, bei der 64. SIESC-Jahrestagung in Trier am 25. Juli 2018  Am 8. Februar 2018 titelte die Neue Zürcher Zeitung einen Artikel, der sich kritisch mit dem tags zuvor zwischen CDU/CSU und SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag befasste, mit der Überschrift „Mehr Staat – weniger ... weiterlesen »

Resolutionen der Vollversammlung 2019 des KLRÖ

Resolutionen der Vollversammlung des KLRÖ 2019 Zum strukturierten Dialog mit Bischöfen Die Vollversammlung des Katholischen Laienrats Österreichs begrüßt nachdrücklich das Angebot der Österreichischen Bischofskonferenz und der Lenkungsgruppe, einen regelmäßigen „strukturierten Dialog“ mit Spitzenvertreter/inne/n  der katholischen Laienorganisationen auf Österreichebene einzurichten. Solche regelmäßige Gespräche stellen eine der Formen der Umsetzung der ... weiterlesen »

Vollversammlung 2019 des KLRÖ

Bericht von Erich Leitenberger Katholischer Laienrat: Leute wählen, die für das „Projekt Europa“ eintreten Vollversammlung des Forums der Laienorganisationen verabschiedete Resolutionen zu den Europawahlen und zum Ethikunterricht Wien, 10.03.19 (klrö) Unter dem Titel „Freude am Projekt ‚Europa‘“ hat die Vollversammlung des Katholischen Laienrates Österreichs ... weiterlesen »


Weitere Beiträge: