Aktuelles

Übersicht: Aktuelles

Resolution des Vorstands des Katholischen Laienrats Österreichs zur Weiterentwicklung des Familien- und Eherechts

Diese Resolution mit Bezug auf das Regierungsprogramm, S. 30, wurde im Auftrag des Vollversammlung eingehend diskutiert, vom Vorstand beschlossen und den zuständigen Minister/inne/n zugesandt.   Einerseits begrüßt der Katholische Laienrat im Sinne seiner früheren Stellungnahmen und Resolutionen die folgenden Intentionen des Regierungsprogramms zu bioethischen Fragen: -          Übernahme der Palliativpflege und Hospizbetreuung ... weiterlesen »

Resolution des Vorstands des Katholischen Laienrats Österreichs zu notwendigen Maßnahmen zur Erhaltung des Generationenvertrages in Österreich

Diese Resolution wurde nach ausführlicher Diskussion im Auftrag der Vollversammlung vom Vorstand beschlossen und den zuständigen Ministern zugesandt. Ausgangssituation – der Zustand des Pensionssystems in Österreich Das österreichische Pensionssystem zählt nicht nur zu den teuersten, sondern auch zu den am wenigsten nachhaltigen Modellen in Europa. Zahlreiche Studien, ... weiterlesen »

KLRÖ zum Europa-Appell von Laienorganisationen

Vor 70 Jahren wurde der Grundstein der Europäischen Union gelegt Von Erich Leitenberger  Katholischer Laienrat Österreichs schließt sich gemeinsamer Erklärung der „Semaines Sociales de France” und des „Zentralkomitees deutscher Katholiken” zum Jubiläum der Erklärung des damaligen französischen Außenministers Robert Schuman an - Ja zu einem “European Recovery Program” ... weiterlesen »

Europa-Appell von Laienorganisationen

Solidarität in Europa und weltweit Zur Überwindung der Verheerungen des 2. Weltkriegs schlug einer der Gründerväter Europas, der Franzose Robert Schuman, im Mai 1950, also genau vor 70 Jahren, „schöpferische Anstrengungen [vor], die der Größe der Bedrohung entsprechen”.  Schuman setzte auf eine „Solidarität der Tat”, die „aus ... weiterlesen »

Mehr Synodalität wagen: Impulse für die österreichische Kirche

Mehr Synodalität wagen: Impulse für die österreichische Kirche Univ.-Prof. Dr. Christian Bauer, Innsbruck Der ‚synodale’ Einstieg dieses Vortrags bestand in einer skalierenden ‚Aufstellung’ aller Teilnehmenden, deren Äußerungen während vom Vortragenden aufgegriffen und eingeflochten wurden. Die Fragestellung für dieses kurze Stimmungsbild lautete: Nehmen Sie unsere Kirche eher als ... weiterlesen »

Bericht über die Vollversammlung des KLRÖ 2020

Katholischer Laienrat: Klares Nein zur sogenannten „Sterbehilfe” Bericht von Erich Leitenberger „Tötung auf (vermeintliches) Verlangen mindert die individuelle, aber auch die gesellschaftliche Freiheit” Ein klares Nein hat der Katholische Laienrat (KLRÖ) bei seiner Vollversammlung am Samstag, 7. März, in Wien zur sogenannten „Sterbehilfe” ... weiterlesen »